Dorfkindergarten ist ja schön und gut, aber hat der auch was zu bieten??? Solche Gedanken und Fragen kommen immer wieder bei Eltern auf. Guten Gewissens können wir sagen: "und ob!!!" Veranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit, Ausflüge und und und.... gehören zu unserem festen Jahresprogramm. Damit Ihr Alle mal einen kleinen Einblick in unsere "tolle"  Arbeit bekommt, gebe ich hier ein paar, noch bevorstehende Termine für unsere Kinder des Kindergartens bekannt.

 

 18.04.2019 besuchen wir die Feuerwehr Rogglfing

06.05.2019 besuchen uns die Kinder der MuKi Gruppe Rogglfing

10.05.2019 kommt die 1. Klasse der GS Wurmannsquick zu einem Vorlesevormittag

15.05.2019 die Vorschulkinder besuchen das Alternheim in Wurmannsquick

20.05.2019 die Vorschulkinder machen ein Schulhausralley in der GS Wurmannsqick (gemeinsam mit dem Kindergarten Wurmannsquick)

24.05.2019 besucht uns die Polizei Eggenfelden zur Verkehrserziehung

02.06.2019 Sommerfest im Kindergarten

04.06.2019 die Vorschulkinder fahren zur GS Wurmannsquick (gemeinsam mit Kindergarten Wurmannsquick)

11.06.2019 bis 14.06.2019 Schnuppertage für neue Kinder

26.06.2019 die Vorschulkinder besuchen das Alternheim Wurmannsquick

08.07.2019 die Vorschulkinder fahren zur GS Wurmannsquick (gemeinsam mit Kindergarten Wurmannsquick)

12.07.2019 Übernachtung der Vorschulkinder im Kindergarten

16.07.2019 Ausflug der Vorschulkinder nach Massing ins Bauernhofmuseum (gemeinsam mit dem Kindergarten Linden)

17.07.2019 die Vorschulkinder besuchen die GS Wurmannsquick (gemeinsam mit dem Kindergarten Wurmannsquick)

24.07.2019 die Vorschulkinder besuchen das Altenheim Wurmannsquick

 

Wie ihr sehen könnt, haben wir sehr wohl was zu bieten. Und das nicht schlecht. Die Zusammenarbeit zur Grundschule und dem Kindergarten in Wurmannsquick ist uns sehr wichtig, da unsere Kinder im September gemeinsam den Schulstart beginnen, und sich im vornherein schon kleine Freundschaften festigen können.

 

Auch unser Team hat so einiges zu bieten. Das Personal nimmt regelmäßig an Fortbildungen und Informationsveranstaltungen außer Haus teil.

Wie z. B. "Trau Dich" - diese Schulung berechtigt uns, ab sofort den Kindern im Kindergarten "Erste Hilfe" nahe zu bringen. Der "Erste Hilfe Kurs" wird regelmäßig vom Personal aufgefrischt.

Teilnahme an Datenschutzschulung

Informationsveranstaltungen zu Facheinrichtungen für Kindern

und und und......

 

Ich hoffe, dass es mir gelungen ist, Ihnen bzw. Euch ein anderes Bild von unserem "Dorfkindergarten" vermitteln haben zu können. Scheut Euch nicht, ein paar Kilometer in Kauf zu nehmen, um uns zu besuchen, oder auch ihr Kind bei  uns anzumelden.  Wir legen Wert darauf, dass Kinder noch als Kinder angenommen werden. Sie erleben in unserem Haus eine große Familie, die von der Dorfgemeinde, der Interessengemeinschaft Eltern und dem Elternbeirat voll und ganz unterstützt wird. Darauf können wir zählen!!!! Ich möchte mich daher auch bei ALLEN bedanken. Ohne Euch, könnte der Kindergarten nicht existieren.

 

Euere Manuela Wendl mit Kolleginnen und den Kindern der Sonnengruppe